Neuigkeiten

  • 3
    Dez
    Anhebung der Pauschale für Verpflegungsmehraufwendungen
    - Ab dem 01.01.2020 tritt eine neue Regelung zu den Verpflegungspauschalen in Kraft. Aktuell erhalten Arbeitnehmer für volle Kalendertage (24 Stunden Abwesenheit von Arbeitsplatz und Heim) eine Pauschale von 24€. Für An- und Abreisetag sowie für Tage mit mehr als 8 Stunden Abwesenheit (ohne Übernachtung) gilt bis einschließlich 31.12.2019 eine Pauschale von 12€.
  • 8
    Nov
    Betriebsveranstaltungen
    - Zuwendungen zu Veranstaltungen mit betrieblichen Charakter sind bis zu einem Betrag von 110,00 € steuerfrei. Gerade zu Weihnachts- und Betriebsveranstaltungen wird dieses Thema wieder näher betrachtet.
  • 23
    Okt
    Das Jobrad als Alternative zum Dienstwagen
    - Im Sinne der Umweltfreundlichkeit können Arbeitgeber ihre Mitarbeiter zur Nutzung von Jobrädern animieren. Unterstützt wird dies durch den Gesetzgeber, der die steuerfreie Stellung eines Fahrrades unter bestimmten Bedingungen ermöglicht.
  • 2
    Okt
    Ein trockenes Brötchen macht noch kein Frühstück
    - Wenn ein Arbeitgeber seinen Arbeitnehmern unbelegte Backwaren sowie Heißgetränke kostenlos zur Verfügung stellt, handelt es sich dabei nicht um Arbeitslohn, sondern um nicht steuerbare Aufmerksamkeiten.
  • 19
    Sep
    Fahrtkostenzuschüsse / Jobticket
    - Seit dem 01.01.2019 sind Arbeitgeberleistungen (Barzuschüsse und Sachleistungen) für Fahrten des Arbeitnehmers zwischen Wohnung und erster Tätigkeitsstätte steuerfrei.